Sicherheit und Mode - Arbeitskleidung erfüllt jeden Anspruch

Veröffentlicht von Admin1Sicherheit und Mode - Arbeitskleidung erfüllt jeden Anspruch

Arbeitskleidung muss nicht langweilig und altmodisch aussehen. Sicher muss sie bequem und äußerst robust sein, sie wird ja viel beansprucht. In manchen Branchen ist eine bestimmte Arbeitskleidung sogar vorgeschrieben. Natürlich steht hier immer der Sicherheitsaspekt im Vordergrund, aber sie kann auch modern aussehen und einen guten Tragekomfort besitzen.

Arbeitskleidung ist in allen Größen auf dem Markt und je nach Branche werden verschiedene Ausführungen angeboten. Natürlich gibt es Berufsbekleidung für das Pflegepersonal und Schreiner, Elektriker und Bauarbeiter finden Hosen, Jacken, T-Shirts, usw. In etlichen Berufen ist Warnkleidung angesagt, bei Gleisarbeiten oder im Straßenbau ist sie nicht nur erforderlich, sie kann auch Leben retten. Hinsichtlich der Qualität und den Materialien werden keine Kompromisse gemacht, Berufsbekleidung ist sicher und trotzdem sehr bequem. Diese Kleidung ist sehr strapazierfähig und zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer aus.

Berufsbekleidung steht für jede Branche zur Verfügung, die Auswahl ist riesig und für jeden Beruf ist genau das Richtige vorhanden. Eine besonders gute Idee ist es, Arbeitskleidung bedrucken zu lassen, so ist klar zu erkennen, das dieser Mitarbeiter zu einem bestimmten Unternehmen gehört. Ob nun das Firmen-Logo aufgebracht wird oder ein lockerer Spruch auf der Berufsbekleidung zu sehen ist, die Firma ist sofort zu erkennen. Diese einheitliche Kleidung für Mitarbeiter lässt die Firma professionell erscheinen, gleiche Farben, gleiche Schnitte und gleiche Designs sind durchaus aktuell. Auch werden die Kunden das Unternehmen nicht so schnell vergessen, ein einheitliches Bild der Mitarbeiter prägt sich besser ein.

Die Angebote der Berufsbekleidung sind sehr vielfältig, Hemden, Blusen, T-Shirts oder Arbeitshosen sind in allen Farben auf dem Markt. Für den Winter können auch Arbeitsjacken bedruckt werden, so haben es Arbeiter immer schön warm. Berufsbekleidung galt lange Zeit als „hausbacken“, doch diese Zeiten sind längst vorbei. Diese Kleidung folgt dem neuesten Mode-Trend und die Schnitte sind modern und bequem. Natürlich sind wind- und wasserdichte Jacken im Programm und Funktionsunterwäsche hält bei jedem Schneesturm schön warm.

Oberbekleidung gibt es für sommerliche Temperaturen und für den kältesten Winter. Auch die Schuhe müssen sicher sein, die Sicherheitsschuhe sind jedoch heute nicht mehr von „normalen“ Schuhwerk zu unterscheiden. Übrigens, auch der Preis für bedruckte Arbeitsbekleidung ist nur unwesentlich teurer als normale Berufsbekleidung. Jeder findet genau das, was seinem Geschmack entspricht und was in der Branche üblich ist. Meist werden hier höhere Stückzahlen bestellt, denn um alle Mitarbeiter gut auszustatten, ist schon eine Menge Vorrat erforderlich. In fast allen Fällen wird ein Mengenrabatt gewährt.

Selbstverständlich ist auch der Druck sehr hochwertig, er ist genauso langlebig, wie die Berufsbekleidung selbst. Sie finden etliche Modelle für die Gastronomie, diese Kleidung ist sehr pflegeleicht und angenehm zu tragen. Natürlich wird auch der gesamte Pflegebereich mit Arbeitsbekleidung ausgestattet, einheitliche Farben in einer Arztpraxis sind keine Seltenheit mehr. Kosmetiker, Masseure oder Mitarbeiter im Wellness-Bereich finden auch die richtige Berufsbekleidung, besonders hygienisch und einfach zu pflegen. Mit dem Firmen-Logo kann jede Branche punkten, alle Produkte sind hochwertig und von bester Qualität. Die Arbeit geht also noch mal so einfach von der Hand. Wenn die Berufsbekleidung bedruckt werden soll, braucht man sich nur an den Shop zu wenden, freundliche Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. Ob Jacke, T-Shirt, Hose oder Hemd, alles wird bedruckt und das noch zu einem kleinen Preis. Alle Wünsche werden erfüllt und die Arbeitsbekleidung wird immer optimal präsentiert. Warnschutzkleidung wird natürlich besonders behandelt, die Zertifizierung wird durch den Druck nicht beeinträchtigt.

OPC Traubenkernextrakt - Der nächste Gesundheitsmythos?

Veröffentlicht von Admin2OPC Traubenkernextrakt - Der nächste Gesundheitsmythos?

OPC Traubenkernextrakt - Wie gesund ist er wirklich?

Die Natur meint es gut mit uns. Findet man doch gegen fast jede Erkrankung eine Pflanze, die uns ihre heilenden Kräfte zur Verfügung stellt. Dank der Forschung kann die Wirkung der Naturheilstoffe anhand von Studien auch noch überprüft werden.
Der Wissenschaftler Dr. Jack Masquelier konnte 1995 beweisen, dass Traubenkerne, für uns Menschen, nutzbringende Antioxidantien enthalten.

Die wichtigsten Antioxidantien in den Kernen sind Oligomere Proanthocyanidine (OPC). Diese ordnet man den sekundären Pflanzenstoffen zu. Sie gehören zur Familie der Polyphenole und haben die Eigenschaft freie Radikale abzuwehren.

Diese Oxidationshemmer können wir in Form von Traubenkernextrakt ergänzend zu einer gesunden Ernährung zu uns nehmen. Geeignete Produkte, die vom Körper besonders gut aufgenommen werden, findet man bei Fitness-Planet24 - OPC.

Wobei hilft OPC?

OPC unterstützt die Heilung bei vielerlei gesundheitlichen Problemen und kann Krankheiten auch vorbeugen.

Hier eine Auflistung - wo OPC aktiv wirkt:

OPC regt das Haarwachstum an und sorgt für einen straffen Teint: Der Wirkstoff OPC ist ein kosmetisches Naturmittel erster Klasse. Da es freie Radikale bekämpft, schützt es die Hautzellen. Denn freie Radikale greifen die winzigen Blutgefäße an, welche die Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgen. Außerdem setzen sie den Faserproteinen Kollagen und Elastin zu, die bei unserer Haut für Geschmeidigkeit und Glätte sorgen. Denn je stärker sich der Kollagengehalt reduziert, um so trockener wird das Hautgefüge und Fältchen können sich leichter bilden.

OPC hält das Herz und die Wände der Blutgefäße instant: Auch hierbei spielen die bereits oben erwähnten Faserproteine eine wichtige Rolle. Sie sorgen dafür, dass die Wände der Blutgefäße flexibel bleiben, sich keine Rückstände absetzen und die freien Radikalen keine oxidativen Schädigungen anrichten.

OPC greift bei Venenproblemen: Erwiesen ist, dass die Einnahme von OPC bei Krampfadern, Schwellungen und Schmerzen in den Beinen zu einer erheblichen Reduzierung der Symptome geführt hat.

OPC hilft den Krebs zu bekämpfen: Ergebnisse aus Studien machen gute Hoffnung, dass OPC-Wirkstoffe, welche aus Traubenkernen gewonnen werden, das Wachstum der erkrankten Zellen stoppen können. Es gibt Diskussionen, den Extrakt aus Traubenkernen begleitend zu Chemotherapien einzusetzen.

Außerdem werden dem Multitalent OPC positive Einflüsse bei der Wundheilung, bei Neurodermitis und Allergien, bei manchen Augenproblemen und beim prämenstruellen Syndrom zugesprochen. Ebenso hat es eine regulierende Wirkung auf Gehirn und Nerven.

Warum OPC ergänzen?

Umweltfaktoren, Stress, keine Zeit für ausgewogene Ernährung. Alles Faktoren, die unserer Gesundheit zusetzen. Hier sollte man versuchen, ein Gleichgewicht herzustellen. Der Extrakt aus Traubenkernen mit seinen Heilkräften kann dabei unterstützend eingreifen.
Auch die Testkriterien bei OPC Testsieger lesen.

Die heilenden Fähigkeiten der OPC lassen sich durch eine gleichzeitige Aufnahme von Vitamin C, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie weiteren sekundären Pflanzenstoffen noch verstärken.

Wo OPC kaufen?

Der Markt stellt uns eine große Anzahl verschiedener Traubenkernextrakt-Produkte zur Verfügung. Bei der Auswahl sollte man deshalb darauf achten, dass gewisse Qualitätskriterien erfüllt werden.

Vorzugsweise enthalten Produkte keine chemischen oder andere Hilfsmittel, die als Füll- und Trennstoffe eingesetzt werden. Da diese oft Unbekömmlichkeiten hervorrufen. Veganer und Vegetarier werden Kapselschutzhüllen pflanzlichen Ursprungs bevorzugen, anstatt Gelatine. Und natürlich stehen noch die Fragen im Raum, ob der Rohstoff aus Bioanbau kommt und wie streng die Gütenormen des Herstellerlandes sind. Entscheidungshilfe kann man bei OPC Testsieger und bei Fitness-Planet24 - OPC bekommen. Warum sollte man die Geschenke der Natur nicht annehmen, wenn sie unserem Körper gut tun.

Das sind die Herren Modetrends für 2018

Veröffentlicht von Admin1Das sind die Herren Modetrends für 2018

Schon jetzt beginnen wieder die vielen Männermodemessen auf der ganzen Welt – ein Grund mehr sich als Mann wieder mit der Frage zu beschäftigen, was wohl als nächstes geshoppt werden sollte. Für das neue Jahr sollte jeder ordentlich gerüstet sein und eine der wichtigsten Fragen ist: Welcher Trend kommt als nächstes und möchte ich diesen Trend mitmachen?

Eine der wichtigsten Männer Modemessen der Welt findet in Florenz statt und heißt Pitti Immagine. Zweimal im Jahr treffen sich die Stammgäste der Messe zum großen Schaulauf in Sakkos in knalligen Farben und Seidenhemden sowie maßgeschneiderten Schuhen. Die Aufmerksamkeit gehört hier aber trotzdem den Ausstellern. Blousons und Lammleder sind im nächsten Jahr vor allem in den skandinavischen Ländern gefragt, allerdings kommen diese Trends früher oder später auch immer zu uns. Nylonjacken und Canvas Parkas sollte man sich ebenfalls bereits jetzt zulegen, bevor wieder alle damit herumlaufen. Zudem wurden hier besonders viele Pelzprodukte gezeigt, selbst für Sommerlooks. Diese scheinen aber selbst hier Trend zu sein, weil sie pompös und over the top sind. Die Krägen aus Fuchsfell fallen direkt auf und sind in allen Farben vorhanden. Was man hier nicht mehr gesehen hat sind Männerkorsagen – und mal ganz im Ernst – wer braucht diese schon? Im letzten Jahr hat man diese noch auf vielen Modemessen gesehen wohingegen sie jetzt komplett verschwunden sind. Dafür wurde einem aber gezeigt, dass Radfahren auch elegant geht und das fängt schon bei der Unterwäsche an. Joe Snyder Activewear bewährt sich hier besonders gut. Generell ist Joe Snyder Underwear unglaublich beliebt geworden und Männer wollen schließlich auch unter den Klamotten gut aussehen. Die Italiener wissen aber auch, was man auf dem Fahrrad tragen sollte. Von Herno gibt es eine neue Bike Kollektion, die funktionale Radlerjacken anbietet, die nicht wie ein grelles Warnsignal aussehen. Diese Kollektion besteht aus sechs schwarzen Teilen, die recht schlicht sind und zu jedem Sakko passen. Neben drei Jacken gibt es einen Trench sowie Parka und Weste. Alles soll wasserfest und atmungsaktiv sein. Zudem sind die Teile mit Reflektoren versehen, sodass man stylisch und funktional unterwegs ist. Je größer desto besser lautet die Devise für das neue Jahr. Neben großen Taschen sind auch Beutel, die tatsächlich an Seefahrer-Gepäck erinnern, unglaublich im Trend. Models trugen nicht selten alte Modelle mit Graffiti Motiven, die es wirklich in sich hatten und alle Blicke auf sich gezogen haben.

Wie erreicht man am schnellsten sein Traumgewicht

Veröffentlicht von Admin4Wie erreicht man am schnellsten sein Traumgewicht

Jede Frau kennt das Problem, wenn es um Abnehmen geht. Man nimmt sich immer unglaublich viel vor aber hält sich am Ende doch nicht so ganz daran. Dabei gibt es einige ganz einfache Tricks, die einem dabei helfen können, sein Traumgewicht zu erreichen.

Mit diesem Trick einfach abnehmen

Ein ganz besonderer Tipp, den viele nicht unbedingt kennen, ist Tofu. Tofu kann einem nämlich beim Abnehmen unterstützen. Eine Diät ist generell nur dann sinnvoll, wenn der Körper trotzdem ausreichend Nähr- und Mineralstoffe bekommt. Das Gehirn braucht immer wieder Nachschub an Spurenelementen und Vitaminen, um anständig funktionieren zu können. Tofu ist vor allem für das notwendige Eiweiß eine sehr gute Quelle und wird einem demnach schon viele Nährstoffe geben, die man jeden Tag braucht. Zudem sättigt Tofu nachhaltig.

Es enthält besonders viele Mineral- und Ballaststoffe sowie Vitamine und ist sehr gut geeignet, wenn man sich fleischlos ernähren möchte. In der Küche kann man es vielseitig einsetzen, sodass es keine Langeweile auf dem Speiseplan geben wird. Aber wie wird Tofu eigentlich hergestellt? Hierbei handelt es sich um eine krautige Pflanze, nämlich die Sojabohne, die zu Hülsenfrüchten gehört. Ursprünglich findet man diese immer im asiatischen Raum, allerdings wird sie mittlerweile fast überall angepflanzt. Die festen Bohnen werden normalerweise über Nacht eingeweicht und danach dann zermahlen. Gleichzeitig werden die Faserstoffe und die Schale entfernt und somit entsteht auch die Sojamilch.

Tofu ist lange nicht mehr nur ein Essen für Vegetarier, sondern für alle, die sich gerne gesund und ausgewogen ernähren. Es gilt als herausragende Eiweiß-Quelle und somit ist es auch für Sportler geeignet. Es ist reich an essentiellen Aminosäuren und ungesättigten Fettsäuren, dafür aber komplett frei von Cholesterin. Besonders wichtig bei einer Tofu Diät ist, dass man dieses auch mit anderen Lebensmitteln kombiniert. Nur die richtige Kombination an Lebensmitteln sorgt dafür, dass man gesund abnehmen kann und dass das Ergebnis auch lange anhält.

Pro Tag sollten nicht mehr als 300 Gramm Tofu auf dem Teller landen, was ungefähr 800 Millilitern Sojamilch entspricht. Babys und Kleinkinder sollten komplett darauf verzichten. Tofu ist generell geschmacksneutral und deshalb kann man es auch mit fast allem kombinieren. Ganz egal ob gebraten, frittiert oder paniert – es wird in jedem Zustand toll schmecken, wenn man es gut würzt und die richtigen Zutaten verwendet. Zudem kann man es als Suppe, Soße und Süßspeise verwenden. Sojasauce ist besonders beliebt und kann zu fast allem gegessen werden. Man kann auch einfach mal ein bisschen experimentieren. Auf diese Weise wird man am besten und schnellsten herausfinden, was das eigene Lieblingsgericht ist.

5 Styling Tipps für kleine Frauen

Veröffentlicht von Admin6

Kleine Frauen haben es nicht immer einfach, allerdings ist die gute Nachricht, dass man sich nicht den ganzen Tag auf die Zehenspitzen stellen muss, damit man ein wenig größer wirkt. Ein paar Zentimeter Körpergröße kann man immer dazu schummeln. Wer den idealen Style erst einmal gefunden hat, wird keine Probleme haben diesen in allen Lebenslagen umzusetzen. Denn mit den richtigen Klamotten wirkt man auch als sehr kleine Frau schnell mal ein bisschen größer.



Während viele große Frauen im Sommer wunderbare Maxikleider tragen können, haben es die Kleineren unter uns hier schon etwas schwerer. Diese träumen von langen Röcken. Wer klein ist, muss aber noch lange nicht verzweifeln, weil auch dann tolle Outfits getragen werden können. Mit den passenden Klamotten sieht man außerdem gleich mal ein paar Zentimeter größer aus. Generell kann man sagen, dass kürzer immer besser ist. Kurze Kleidung steht zierlichen Frauen immer besser als lange Kleider und lange Röcke. Durch den kurzen Schnitt wirkt der Körper proportionaler und somit auch größer. Shorts sind die absoluten Must Haves für kleine Frauen.

Diese können im Sommer super süß gestyled werden und pimpen jedes Outfit auf. Bei Urban classics home wird man genau solche Teile finden. Zudem kann man Shorts im Winter mit einer blickdichten Strumpfhose kombinieren, was super mit einem lässigen Pullover aussieht. Demnach hat man damit gleich ein Outfit für den Winter als auch für den Sommer. Bei den Hosen gilt immer, dass man auf enge Röhrenjeans zurückgreifen sollte. Schlaghosen dürfen hier auf keinen Fall getragen werden, weil das einen eher zusammenstaucht. Des Weiteren ist es wichtig, dass man auf seine eigenen Proportionen achtet. Das heißt, dass kleine Frauen, die sich ein paar Zentimeter größer schummeln wollen, ihren Körper nicht optisch halbieren sollten.

Wenn man Ober- und Unterteil in verschiedenen Farben trägt, passiert das zum Beispiel. Aber auch ein Gürtel in der Körpermitte kann diese Wirkung erzielen. Generell sollte man immer zusehen, dass man die Figur streckt, was man besonders gut mit geraden und schmalen Schnitten erreicht. Wie cool kleine Frauen aussehen können, beweisen viele Promis. Ton in Ton Kombinationen sind generell immer gut. Der Körper wird damit nämlich nicht optisch geteilt und es entsteht demnach ein harmonisches Gesamtbild. Kurz ist immer gut, wenn man mit seinen Beinen zufrieden ist. Kurze Kleider und Miniröcke gehen demnach immer. Wer ein paar Zentimeter Bein dazu schummeln möchte, sollte Hosen und Röcke tragen, die hoch geschnitten sind.